Lähftel
Lähftel
Lahftel, irgendein Typ mit vielen lauwarmen Einstellungen zu Videospielen. Hauptsächlich verantwortlich für den FFXIV-Bereich und einige Verity-Inhalte. Großer Nerd. Top-Typ, kluger Typ, gebildeter Redner.

Evolution 2022: Der Gipfel der Kampfspiele kehrt zurück

Teilen auf Twitter
Tweet
Share on Facebook
Teilen
Empfehlen über reddit
reddit
Teilen Sie per E-Mail
E–Mail

Nach Kontroversen und der Pandemie kehrt eines der legendärsten E-Sport-Events der Welt endlich zurück. Die Evolution Championship Series 2022 wird an diesem Wochenende ihren Lauf nehmen, und deshalb sollten Sie sich darum kümmern.


Die Evolution 2022 Meisterschaftsserie

Unsere Geschichte beginnt Mitte der 90er Jahre mit einem Streit in einem Message Board. Da Street Fighters in den USA immer beliebter in Spielhallen und gesunden Turnierzirkeln wird, blieb nur noch eine Frage offen. Wer ist der beste? In der Golfland Arcade Hall in Sunnyvale, Kalifornien, fand ein kleines Turnier statt. Die Schlacht an der Bucht.

Hier am 20. Juli 1996, dem Ereignis, das die Spielgeschichte verändern sollte. Damals hätte niemand ahnen können, dass dieses jährliche Turnier eines Tages zum prestigeträchtigsten Turnier im Esport, der Evolution Championship Series, heranwachsen würde. Und ich verstehe, dass einige unserer regelmäßigen Leser wahrscheinlich keine Ahnung haben, wovon ich spreche, aber keine Sorge, ESTNN ist hier, um Ihnen zu helfen. Evolution oder kurz Evo ist der Grand Prix der Kampfspiele und ein unvergleichliches Spektakel.

Hier treffen die besten Spieler mehrerer Kampfspiele in einem dreitägigen Turnier aufeinander, um die endgültige Antwort darauf zu geben, wer der Beste in ihrer Disziplin ist. Aber Evo dient auch als Kongress für Kampfspiele, hier werden neue Spiele angekündigt, Demo-Builds können getestet werden, Merchandise wird verkauft und das alles mit überwältigenden Enthüllungen wie neuen Charakteren.

ezgif 3 9568ecad84

Bildnachweis evo.com

Aber warum ist Evo so besonders? Wenn Sie sich den Preispool im Vergleich zu anderen wegweisenden Events wie der League of Legends World Championship oder Dota 2’s International ansehen, scheint es keine so große Sache zu sein. Eigentlich sieht es im Vergleich zu den Ligen einiger dieser Kampfspiele wie ein Witz aus. Aber die Antwort liegt in dem offenen Turnierformat, das die meisten Fighting Game Community (FGC)-Events oft verwenden. Es geht auf die Arcade-Wurzeln des Genres zurück, als jeder teilnehmen und spielen konnte, indem er nur einen Vierteldollar fallen ließ.

 

Und obwohl er nach jahrelangem Ligaspiel der Beste in Street Fighter ist, könnte er auf dem Papier beeindruckender sein. Es kommt nicht einmal annähernd an das Prestige, Evo zu gewinnen. Allein für Street Fighter V gibt es insgesamt 1320 Anmeldungen und im Laufe des Wochenendes wird einer dieser 1320 Spieler in einem Double-Elimination-Turnier zum Champion erklärt. Aber der mit Abstand größte Titel bei Evo in diesem Jahr ist Arc System Works Guilty Gear Strive mit 2161 Spielern, die bereit sind, um die Krone zu kämpfen. Dies wird der erste persönliche Evo sein, der nach Beginn der Pandemie und unter neuem Eigentümer gehalten wird.

Im Stream werden insgesamt 9 Spiele auf der Bühne gezeigt. Diese Titel sind in der Reihenfolge der höchsten bis niedrigsten Teilnehmer; Guilty Gear Strive, Street Fighter V Championship Edition, Tekken 7, King of Fighters XV, Dragon Ball: FighterZ, Grandblue Fantasy: Versus, Mortal Combat 11, Melty Blood: Type Lumina und Skull Girls: 2nd Encore. Mit einer Gesamtzahl von Unterzeichnern von 8049 aus 63 Ländern.

Die Evo 2022 findet vom 5. bis 7. August im Mandalay Bay Resort in Las Vegas, Nevada, statt. Hier finden Sie einen detaillierten Zeitplan und Links für alle Live-Streams . Wir werden Sie auch über alle Enthüllungen auf dem Laufenden halten, die an diesem Wochenende stattfinden könnten.

ezgif 3 c1c4a30530c

Bildnachweis evo.com

Kontroverse, neues Eigentum und Abwesenheit

Das Live-Event Evolution 2020 war im August 2020 im Zuge der COVID-19-Pandemie, die die Vereinigten Staaten heimsuchte, abgesagt worden. Während dieser Zeit musste die FGC jedoch viele Schwierigkeiten und einige schwerwiegende Anschuldigungen durchmachen. Mehreren prominenten Mitgliedern der FGC war sexuelles Fehlverhalten und Belästigung vorgeworfen worden. Dies führte zu immer mehr Enthüllungen, die ans Licht kamen und die gesamte Gemeinde in ein sehr schlechtes Licht tauchten.

Jahrelange Geschichten über belästigte weibliche Mitglieder der Community, unverhohlene Transphobie, grassierenden Rassismus und andere unappetitliche Taten haben wirklich ein schlechtes Licht auf diesen ganzen Teilbereich der Gaming-Welt geworfen. Und während sich herausstellte, dass einige dieser Geschichten erfunden waren, waren es die meisten nicht, einige deckten sogar noch beunruhigendere Geschichten auf und es war nur ein Durcheinander. Auch wenn sich die FGC schon immer vom Esport im Allgemeinen abgegrenzt hatte, versäumten es viele Communities auch, sich an höhere Standards zu halten und sich gegenseitig zur Rechenschaft zu ziehen.

Und während die FGC immer einige wettbewerbsorientierte Scherze hatte und hoffentlich auch weiterhin aufrechterhalten wird, war es dringend notwendig, irgendwo eine Grenze zu ziehen. Dieses ganze Fiasko, das am Ende dazu führte, dass mehrere Unterbereiche der Community zerstört wurden, langjährige Freundschaften entstanden und der Ruf der gesamten Community insgesamt getrübt wurde. Mit zahlreichen Profispielern, die von Teams und Sponsoren als Strafe fallen gelassen wurden, möchten wir aber auch klarstellen, dass einige Spieler zu Unrecht bestraft und vorzeitig aus der Community geoutet wurden. Die Geschichte selbst ist so groß, dass wir ihr hier nicht gerecht werden können, daher werden wir uns eines Urteils enthalten.

Die wahrscheinlich größte Geschichte, die aus diesem ganzen Fiasko im Jahr 2020 hervorging, waren einige schwere Anschuldigungen gegen den damaligen EVO-CEO Joey Cuellar (in der Community als Mr. Wizard bekannt), eines der Gründungsmitglieder der Veranstaltung. Kurz nachdem die Vorwürfe ans Licht kamen und sich unzählige Sponsoren und Entwickler von der Veranstaltung zurückzogen, beschloss der Vorstand, die Veranstaltung abzusagen und Joey Cellular von seiner Position als CEO zu entfernen. Kurz darauf wurde auch die Online-Version der Veranstaltung abgesagt und die Organisatoren erstatteten Tickets und versprachen, den Rest ihres Geldes an die zu spenden NGO-Projekt HOPE.

Im Jahr 2021 gab Evo bekannt, dass sie von Sony Interactive Entertainment und Endeavour Group Holdings in einem Joint Venture übernommen wurden. Die Veranstaltung wurde online abgehalten und auf mehrere Regionen aufgeteilt, um Latenzen zu vermeiden. All dies hat die Veranstaltungsserie stark belastet, aber dieses Jahr sieht es besser aus.

Der große Schock ist jedoch die Abwesenheit von Smash Bros. Ultimate in diesem Jahr, nachdem Nintendo entschieden hat, dass der Titel nicht am Veranstaltungsort gezeigt werden darf. Es ist unklar, ob dies auf den Eigentümerwechsel zurückzuführen ist, auch wenn Sony geschworen hat, sein Bestes zu geben, um Kampfspiele auf jeder Plattform zu präsentieren. In der Vergangenheit war Nintendo notorisch geizig bei der Unterstützung der Smash Bros.-Community. Aber sie haben auch vor kurzem offiziell lizenzierte Circuits für Super Smash Bros. Ultimate und Super Smash Bros. Melee in Nordamerika mit der Esportorganisation Panda Global.

ezgif 3 da3c493511

Bildnachweis evo.com

Evo entwickelt

Das diesjährige Event markiert also einen Neuanfang für die Evolution Championship Series und die Fighting Game Community. Combo Breaker 2022 und Community Effort Orlando 2022 (CEO) hatten bereits einige starke Leistungen, und Evo wird bei weitem das größte Event des Jahres sein, selbst wenn zwei seiner stärksten Titel fehlen. Es ist wahrscheinlich auch die letzte große Vorführung von Street Fighter V, bevor wir zu Street Fighter 6 übergehen.

Es gab auch Gerüchte über den möglichen nächsten Eintrag in der Tekken-Franchise, nachdem Tekken 7 2015 in Arcades und 2017 auf Heimkonsolen und PC veröffentlicht wurde. Sie können auch eine starke Leistung von Arc System Works erwarten, wobei Guilty Gear Strive am Sonntag das Hauptereignis in der Michelob ULTRA Arena sein wird. Erwarten Sie also mindestens eine Charakterenthüllung und möglicherweise die gemunkelte Fortsetzung von Dragon Ball: FighterZ.

Über all das und mehr halten wir Sie natürlich hier auf dem Laufenden ESTNN

▰ Mehr FGC News

▰ Neueste Esports News

WERBUNG